Preiswerter Schornstein wahlweise mit Montageservice

Edelstahlkamin

In dieser Kategorie finden Sie alle Edelstahlkamine von allen Herstellern für jeden Einsatzzweck. Benutzen Sie den Filter auf der linken Seite, um den richtigen Edelstahlkamin Bausatz zu finden oder klicken Sie oben auf den Banner, um einfach ein kostenloses Angebot zu erhalten. Planung, Lieferung und Montage: Alles aus einer Hand zum besten Preis.

Alle Marken und Hersteller der Kategorie Edelstahlkamin
7 8 9 10 von 10
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-40
Edelstahlschornstein Bausatz Ø 130 mm - einwandig - Raab EW-FU

DER NEUGESTALTER
Edelstahlschornstein mit geprüfter Sicherheit.

  • 130 mm Innendurchmesser
  • 0,6 mm und 1,00 mm Materialstärke
  • Feuchte Betriebsweise
  • Muffensteckverbindung
€ 973,61
ab € 584,13
Lieferzeit ca.: 10-15 Werktage
-40
Edelstahlschornstein Bausatz Ø 150 mm - einwandig - Raab EW-FU

DER NEUGESTALTER
Edelstahlschornstein mit geprüfter Sicherheit.

  • 150 mm Innendurchmesser
  • 0,6 mm und 1,00 mm Materialstärke
  • Feuchte Betriebsweise
  • Muffensteckverbindung
€ 953,86
ab € 572,28
Lieferzeit ca.: 10-15 Werktage
-40
Edelstahlschornstein Bausatz Ø 180 mm - einwandig - Raab EW-FU

DER NEUGESTALTER
Edelstahlschornstein mit geprüfter Sicherheit.

  • 180 mm Innendurchmesser
  • 0,6 mm und 1,00 mm Materialstärke
  • Feuchte Betriebsweise
  • Muffensteckverbindung
€ 1.095,61
ab € 657,32
Lieferzeit ca.: 10-15 Werktage
-40
Edelstahlschornstein Bausatz Ø 200 mm - einwandig - Raab EW-FU

DER NEUGESTALTER
Edelstahlschornstein mit langjähriger Erfahrung und Sicherheit.

  • 200 mm Innendurchmesser
  • 0,6 mm und 1,00 mm Materialstärke
  • Trockene Betriebsweise
  • Muffensteckverbindung
€ 1.159,37
ab € 695,59
Lieferzeit ca.: 10-15 Werktage
-32
NEU
Aufgesetzter Edelstahlkamin Bausatz TEC-DW-Design mit Ø 150 mm

Aufgesetzter Edelstahlkamin für den Einbau im Gebäudeinneren.

  • 150 mm Innendurchmesser
  • 0,6 mm Materialstärke
  • 32,5 mm Dämmstärke
  • Feuchte und trockene Betriebsweise
  • Für alle Brennstoffe geeignet
€ 1.248,01
ab € 846,28
Lieferzeit ca.: 5-7 Werktage
-32
NEU
Aufgesetzter Edelstahlkamin Bausatz TEC-DW-Design mit Ø 180 mm

Aufgesetzter Edelstahlkamin für den Einbau im Gebäudeinneren.

  • 180 mm Innendurchmesser
  • 0,6 mm Materialstärke
  • 32,5 mm Dämmstärke
  • Feuchte und trockene Betriebsweise
  • Für alle Brennstoffe geeignet
€ 1.462,81
ab € 988,11
Lieferzeit ca.: 5-7 Werktage
-33
NEU
Aufgesetzter Edelstahlkamin Bausatz TEC-DW-Design mit Ø 200 mm

Aufgesetzter Edelstahlkamin für den Einbau im Gebäudeinneren.

  • 200 mm Innendurchmesser
  • 0,6 mm Materialstärke
  • 32,5 mm Dämmstärke
  • Feuchte und trockene Betriebsweise
  • Für alle Brennstoffe geeignet
€ 1.593,61
ab € 1.073,59
Lieferzeit ca.: 5-7 Werktage
-32
NEU
Aufgesetzter Edelstahlkamin Bausatz TEC-DW-Design mit Ø 130 mm

Aufgesetzter Edelstahlkamin für den Einbau im Gebäudeinneren.

  • 130 mm Innendurchmesser
  • 0,6 mm Materialstärke
  • 32,5 mm Dämmstärke
  • Feuchte und trockene Betriebsweise
  • Für alle Brennstoffe geeignet
€ 1.242,01
ab € 844,48
Lieferzeit ca.: 5-7 Werktage
7 8 9 10 von 10

Edelstahlkamin: so leitet man heute Abgase ab

Sucht man heutzutage nach einer sicheren und möglichst flexiblen Schornsteinlösung, kommt man schnell auf den Edelstahlkamin. Beinahe unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten, viele Innendurchmesser passend für jede Feuerstätte, eine schicke Optik und die Möglichkeit der Verwendung im Bestandsbau sowie im Neubau ergeben ein rundes Bild.

Rauchfang-Fachhandel.at ist der führende Anbieter für Edelstahlkamine aller relevanten Marken in Deutschland. Mit nunmehr 13 Jahren Erfahrung sind wir die Adresse für Kompetenz im Bereich Edelstahlkamin, kombiniert mit günstigen Preisen und einer schnellen Lieferung.

 Anwendungsfälle für Edelstahlkamine: Gut aufgebhoben bei der #1

Der Edelstahlkamin findet eine sehr breite Anwendung. Ob für den Anschluss an einem Kaminofen im privaten Bereich, oder an einem Gaskessel im Mehrfamilienhaus, bis hin zu Speziallösungen bei Großbäckereien oder Hopfentrocknungsanlagen. Trotz ihrer enormen Unterschiede können alle diese Anwendungen mit einem Edelstahlkamin für alle Wärmeerzeuger gelöst werden.

Obwohl wir in den vergangenen Jahren tatsächlich diverse Projekte mit allen genannten und noch vielen weitern Fällen hatten, ist doch der Edelstahlkamin im Einfamilienhaus unser absolutes Steckenpferd. Hierin haben wir die größte Expertise. An die 50.000 Edelstahlkamine durften wir in den vergangenen 13 Jahren planen und an unsere Kunden ausliefern. Das ist in Österreich und Deutschland in der Tat Spitze und macht uns zur #1.

Brandschutz: Das spricht für den Edelstahlkamin

Immer wenn es um Abgasleitungen, Feuer und Rauch geht, steht der Brandschutz ganz oben auf der Prioritätenliste. Bis weit ins Mittelalter zurück, reichen die ersten Brandschutzmaßnahmen im Haus- und Kaminbau. Dabei wurden Anfangs sogar Schornsteine aus Holz gebaut, die mit der Zeit zu regelrechten Brandfallen wurden. Obwohl der Edelstahlkamin eine enorme Weiterentwicklung gegenüber jenen Zeiten darstellt, hat dennoch jede Schornsteinart am Ende mit den gleichen Problemen zu kämpfen. Über die Zeit legen sich Partikel wie Ruß, Feinstaub und andere chemischen Verbindungen an der Innenseite des Kamins ab und können über die Zeit eine leicht entflammbare Schicht bilden.

Dem muss man natürlich durch regelmäßiges Schornsteinfegen entgegentreten. Stellt man eine jährliche Reinigung des Edelstahlkamins sicher, ist man in der Regel vor einem Kaminbrand sicher.

Kommt es wider Erwarten dennoch zu einem Brand im Inneren des Edelstahlkamins, gilt es die Ruhe zu bewahren. Edelstahlkamine haben eine sehr große Widerstandskraft gegen Schornsteinbrände. Tatsächlich können die meisten Modelle bis zu zwei Stunden lichterloh brennen, ohne das ein Übergreifen des Feuers auf das Gebäude droht. Das liegt einmal an dem robusten Material Edelstahl, aber auch an der hochdichten Dämmschicht die zwischen den Edelstahlrohren eingebettet liegt. Dieses Material ist hoch brandfest und widersteht den Flammen in der Regel deutlich länger als 90 Minuten. Genug Zeit also, um Löschmaßnahmen einzuleiten oder sogar die Feuerwehr zu rufen.

Aufgrund der hohen Widerstandskraft gegen Brände im inneren des Schornsteins und da der Edelstahlkamin in der Regel außen am Gebäude angebracht wird, ist diese Schornsteinart damit als das sicherste zur Verfügung stehende Kaminsystem anzusehen.

Effizient oder Effektiv: Der Edelstahlkamin ist beides.


Effizient ist der Edelstahlkamin darüber hinaus deshalb, weil er die technischen Anforderungen die an ein modernes Kaminsystem gestellt werden mit dem geringsten Aufwand erfüllt. Das heißt sowohl beim Produktpreis, als auch bei den Montagekosten ist der Edelstahlkamin die günstigste Lösung.

Da also der Edelstahlkamin einerseits die an ihn gestellten technischen Anforderungen restlos erfüllt und dazu auch noch sehr kostengünstig und einfach zu montieren ist, kann man zurecht von einem effizienten und effektiven Schornsteinsystem sprechen.

Bei anderen Schornsteinarten ist das nicht immer der Fall. Bei gemauerten oder keramischen Hausschornsteinen kommt es häufig vor, dass größere Durchmesser verwendet werden als eigentlich benötigt. Hier wird planungsseitig Puffer für eine etwaige spätere Feuerstätte oder zusätzlichen Wärmeerzeuger vorgesehen, da Änderungen an solchen Schornsteinsystemen nachträglich mit extremen Kosten verbunden sind.

Der Edelstahlkamin bietet viele Vorteile

Vorteile:

  • Sehr flexible Gestaltungsmöglichkeit: Der Edelstahlkamin lässt sich leicht dem Gebäude anpassen
  • Insgesamt sehr niedrige Kosten für Material und Montage
  • Einfache Montage: lässt sich mit etwas handwerklichem Geschick gut in Eigenregie montieren.
  • Sehr guter Brandschutz.
  • Schickes, modernes Aussehen: Oberflächen von Edelstahl glänzend, über in beliebiger Farbe lackiert bis hin zu raffiniert geschliffen ist alles bestellbar.
  • Sehr guter Kaminzug: Der Edelstahlkamin lässt sich perfekt auf die Feuerstätte einstellen, sodass der maximale Zug erreicht wird.
  • Der Edelstahlkamin nimmt keinen Platz im Inneren des Hauses ein: bei den heutigen Quadratmeterpreisen durchaus ein günstiger Umstand.
  • Extreme Haltbarkeit durch hochwertige Materialien
  • Für Holz, Pellets, Kohle, Briketts, Gas, usw. hervorragend geeignet

Edelstahlkamin Hersteller: Eine Übersicht.

Auf dem deutschen und europäischen Markt gibt es tatsächlich unzählige Hersteller von Edelstahlkaminen. In Wirklichkeit sind sehr viele davon, insbesondere im sehr günstigen Segment, lediglich Handelsmarken. Das heißt, dass ein Händler den Edelstahlkamin möglichst günstig produzieren lässt und anschließend als eigenes Erzeugnis vertreibt. Dabei handelt es sich um eine übliche Praxis an der auch nichts verwerfliches zu finden ist. Problematisch wird es nur dann, wenn die Qualität der Produkte zu wünschen übrig lässt oder die Zulassungen und Zertifikate nicht zum gelieferten Produkt passen.

Bei diversen verdeckten Käufen im Internet hat Rauchfang-Fachhandel des Öfteren falsch etikettierte Kaminprodukte geliefert bekommen. Diese Praxis scheint überwiegend im Niedrigpreissegment häufig vorzukommen.

Daher empfehlen wir Ihnen den gesunden Menschenverstand nicht dem Sparwillen unterzuordnen. Wenn ein Edelstahlkamin für 30% oder gar 50% weniger als bei Rauchfang-Fachhandel angeboten wird, dann muss man schon sehr genau hinsehen, ob hier alles mit rechten Dingen zugeht. Um auf Nummer sicher zu gehen, empfehlen wir daher bei den etablierten Markenherstellern zu bleiben. Allen voran sind hier die Hersteller Tecnovis, Raab, Schiedel und Reuter Kamine zu nennen.

Tecnovis Edelstahlkamine: Vom Marktführer nur das Beste.

Die Firma Tecnovis aus Rodgau hat sich in den vergangenen Jahrzehnten zum Marktführer für Edelstahlkamine in Deutschland und zur Nummer 1 in Europa hochgearbeitet. Mit hochwertigen Produkten, einem sehr engagierten und nahbaren Team, sowie stetigen Weiterentwicklungen in Punkto Service, Qualität und Produktauswahl, konnte der ehemalige Schornsteinfegerbetrieb auf über 1400 Mitarbeiter wachsen und begeistert täglich aufs Neue.

Ob vom Einstiegs-Allrounder Tecnovis Standard, über das Oberklassemodell Tecnovis Classik, bis hin zum Topmodell Tecnovis Design ohne Klemmbänder und einer gebürsteten Oberfläche, bietet Tecnovis Edelstahlkamine für alle Anwendungsbereiche in allen gängigen und weniger gängigen Innendurchmessern an.

Beim Hersteller Tecnovis ist alles variabel, nur eins nicht: das unschlagbare Preis-Leistungs-Verhältnis.

Reuter Kamine: Unsere Hausmarke mit wärmsten Empfehlungen.

Bei der Marke Reuter Kamine handelt es sich ebenfalls um ein sehr hochwertiges und variables Produkt. Qualitativ und Ausstattungsseitig ist dieser Edelstahlkamin sehr mit den Produkten von Tecnovis vergleichbar, was sich nicht zuletzt in der gleichen Garantiedauer von 25 Jahren wiederspiegelt.

Das Mittelklasse- und gleichzeitig Allroundmodell DW-Green ist das Pendant zum DW-Standard von Tecnovis. Wobei der DW-Blue das Top-Modell darstellt und mit derm DW-Classik vergleichbar ist. Mit diesem Edelstahlkamin ist man in allen Lebenslagen auf der sicheren Seite. Mit 0,6mm Materialstärke und dem 1.4404 Edelstahlaußenmantel, sowie der Top-Verarbeitung erhält man hier einen Edelstahlkamin der Premiumklasse zum absoluten Bestpreis.

Raab Gruppe: seit 125 Jahren ein wichtiger Anbieter am Markt.

Die Edelstahlkamine von Raab gehören qualitativ und technisch sicherlich zu den besten Schornsteinsystemen überhaupt. Der wesentliche Nachteil gegenüber der Konkurrenz liegt im Preis. Die Produkte sind leider sehr teuer und können den hohen Mehrpreis nicht rechtfertigen. Dadurch wurde die Marke Raab auch in den vergangenen 15 Jahren etwas aus dem Markt gedrängt. Vormals noch Marktführer in Deutschland, spielt der Hersteller für Edelstahlkamine und Wärmerückgewinnungsanlagen derzeit eine etwas untergeordnete Rolle. Viele alteingesessene Schornsteinbaubetriebe setzen aus Tradition und Gewohnheit auf diesen Hersteller, jedoch spricht die Marktverteilung zugunsten des Herstellers Tecnovis mittlerweile eine sehr deutliche Sprache.

Nichtsdestotrotz kann man die Produkte von Raab absolut in die engere Wahl nehmen, wenn es darum geht einen Premiumschornstein zu installieren.

Schiedel Edelstahlkamine: Alter Fuchs in neuen Gefilden.

Der Hersteller Schiedel ist ein herausragender Hersteller für Schornsteinsysteme. Allerdings verbindet man mit diesem Namen hauptsächlich das Thema Keramikkamine, welche fast ausschließlich im Neubau zum Einsatz kommen. Schiedel ist seit langer Zeit einer der größten Anbieter im Bereich Neubauschornsteine aus Keramik. Seit einigen Jahren hat Schiedel allerdings eine Edelstahlkamin Sparte aufgesetzt und baut diese kontinuierlich aus.

Die Edelstahlprodukte sind von sehr guter Qualität und der Service rangiert ebenfalls auf einem sehr hohen Niveau. Das Preis-Leistungs-Verhältnis liegt absolut auf den vorderen Rängen. Der Marktanteil ist in Deutschland sicherlich noch nicht sehr groß, was hauptsächlich an dem späteren Markteintritt des Herstellers in dieses Produktsegment liegt. Mit diesem Edelstahlkamin kann man nichts falsch machen und wenn Ihr Schornsteinbauer dieses Material verwenden will oder Sie eine Empfehlung hierfür bekommen haben, ist dagegen nichts einzuwenden.

Edelstahlkamin kaufen: So gehen Sie am besten vor.

  1. Schornsteinfeger informieren: 
    Teilen Sie dem zuständigen Bezirksschornsteinfeger Ihr Vorhaben mit und holen Sie vorab dessen Meinung zu den Anforderungen ein. (Dringend empfohlen!!!)

  2. Edelstahlkamin von Rauchfang-Fachhandel planen lassen: 
    Wir freuen uns über eine Email oder Anruf von Ihnen und erstellen Ihnen gerne ein individuelles Bestpreisangebot, inklusive einer kostenlosen Schornsteinberechnung.

  3. Angebotenes Material und Schornsteinberechnung vom Schornsteinfeger absegnen lassen: 
    Übermitteln Sie dem Bezirksschornsteinfeger das Datenblatt des angebotenen Schornsteinsystems mit der dazugehörigen Schornsteinberechnung und lassen Sie sich seine Zustimmung formell bestätigen.

  4. Edelstahlkamin bestellen: 
    Lieferung erfolgt in wenigen Tagen.

  5. Edelstahlkamin montieren oder montieren lassen: 
    Tausende unserer Kunden haben Ihre Edelstahlkamine eigenhändig montiert. Mit Hilfe der mitgelieferten Montageanleitung und eines YouTube-Videos war es den allermeisten Kunden möglich, die Montage in Eigenregie durchzuführen und dadurch mindestens 1500€ -2000€ zu sparen.

  6. Feuer sicher genießen: 
    Ein Glas Rotwein passt hierzu vorzüglich.

 

Edelstahlkamin im Laufe der Jahre: Daran müssen Sie jährlich denken

Neben der jährlichen Feuerstättenschau und dem damit zusammenhängenden regelmäßigen Fegens des Schornsteins, empfehlen wir noch ein paar Dinge zu beachten und zu prüfen.

1. Ist der Edelstahlkamin noch fest mit der Hauswand verbunden?
Prüfen Sie den ordnungsgemäßen Zustand, indem Sie etwas am Edelstahlkamin rütteln. Hier sollte nichts wackeln oder locker sein.

2. Kondensatschale geleert?:
Öffnen Sie das Reinigungstürchen und werfen Sie einen Blick hinein. Bei dieser Gelegenheit prüfen Sie bitte auch, ob die Kondensatschale leer ist. Diese Bauteile sollten zu Beginn jeder Heizsaison vollständig sauber und geleert sein.

3. Nisten Vögel in der Schornsteinmündung?
Es kann vorkommen, dass im Frühling und Sommer heimische Vögel die Mündung des Edelstahlkamins als guten Nistplatz für sich entdecken. Das tut dem Schornstein natürlich nichts und wir würden Sie um Rücksicht auf Natur und den Vogelnachwuchs bitten mit der Räumung des Nestes entsprechend zu warten bis die Vögel im Herbst das Nest aufgegeben haben. Vor der Heizsaison muss auf jeden Fall der Schornstein und insbesondere die Mündung von allen Verschmutzungen und Verstopfungen befreit werden.

Sind Sie alle Schritte durchgegangen? Dann kann es endlich mit der Heizsaison losgehen. Genießen Sie die lodernden Flammen, die wohlige Wärme und die Gemütlichkeit der eigenen vier Wände.